Mitgliedschaft in europäischen Organisationen



EWT – European Walled Towns- Mitgliedschaft in der europäischen Organisation der Mauerstädte

Nin ist seit 1991 ein Mitglied der EWT. Das Ziel dieser Organisation ist eine professionelle Mitarbeit und Erfahrungsaustausch zwischen Städten, die die Erhaltung und Aufwertung der Denkmale unterstützen. Die Mauern in Nin sind ein wertvolles Monument und touristische Attraktion. Diese Mitgliedschaft ist ein zusätzlicher Wichtigkeitsbeweis dieses historischen Denkmals. Dadurch wird offensichtlich wie wichtig die Erhaltung und eine passende Bewertung dieser Mauern ist.

Nin - herausragende europäische Reiseziele

Nin wurde 2010 zum Sieger Kroatiens im Wettbewerb EDEN - herausragende europäische Reiseziele, in der Kategorie ‘Tourismus am Wasser’. Damit wurde Nin zu einer der hundert schönsten Destinationen. Außerdem ist EDEN ein Projekt, das die EU 2006 auf den Weg gebracht hat, mit dem Ziel Exzellenz in den EU-Mitgliedstaaten wie auch in den EU –Kandidatenländern zu fördern und ihnen Preise zu verleihen. Diese ist eine wertvolle Auszeichnung, eine Qualitäts- und Angebotsanerkennung der Stadt Nin und vor allem eine Auszeichnung des Strebens nach nachhaltigem Tourismus.
TZ Nin

Wissenswertes

TZ Nin

Feierlichkeiten zu ehren der Wundersamen erscheinung der Mutter Gottes von Zečevo

Wussten Sie, dass in der Umgebung von Nin die wundersame Erscheinung der Gottesmutter seit nunmehr 500 Jahren gefeiert wird, und dies sogar drei Mal im Jahr? Am Tag der Erscheinung, am 5. Mai, pilgert man zu Fuß und mit Booten zur Insel der Gottesmutter Zečevo. Am festgelegten Feiertag (erster Montag vor dem Himmelfahrtstag) sowie am 5. August, am Tag der heimatlichen Dankbarkeit, wird mit fast 20 erhaltenen Bräuchen ebenfalls gefeiert.

Erfahren Sie mehr...

TZ Nin

Kontakte

Tourist Board Nin
Trg braće Radića 3
23232 Nin

tel: +385 23 265 247
tel: +385 23 264 280
fax: +385 23 265 247

e-mail: info@nin.hr
Newsletter





Finden Sie uns auf der Web

 

© 2012-2018 TZ Nin

Web design & development by Fer Projekt